Haus der Fotografie Wien
Fotoausstellungen in Wien

Rechte Wienzeile 85, 1050 Wien | Tel: 01/890 41 46 | E-Mail | Sommeröffnungszeiten: Mo-Do, 10 - 16 Uhr

Herzlich Willkommen!

Das Haus der Fotografie Wien verfügt über die Ausstellungsräumlichkeiten FotoQuartier und FotoSecession mit insgesamt mehr als 300m2 Ausstellungsfläche und bietet im Rahmen der Fotoschule Wien Fotokurse und Fotoworkshops an, in denen auch Sie Ihr fotografisches Wissen und Können vermehren können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einer Fotoausstellung oder einem Fotokurs in unserem Haus der Fotografie in Wien!

FOTOQUARTIER

Das FotoQuartier ist die größte Fotogalerie im Haus der Fotografie mit über 280m2 Ausstellungsfläche und befindet sich im ehemaligen Schlössl-Kino.
Neben den Fotoausstellungen finden im FotoQuartier auch regelmäßig weitere Veranstaltungen zum Thema Fotografie wie Vorträge und Fotoworkshops statt.

Weitere Infos

FOTOSECESSION

Die FotoSecession ist eine der beiden Fotogalerien im Haus der Fotografie und widmet sich mit ihren Ausstellungen im Unterschied zur Wiener Secession ausschließlich der Kunstgattung Fotografie.

Weitere Infos

FOTOAUSBILDUNG

Die Fotoschule Wien bietet eine berufsbegleitende Fotografieausbildung an. Dieser zwei- bis viersemestrigen Lehrgang für Fotografie dient zur Ausbildung für eine berufliche Tätigkeit als FotografIn. Der nächste Fotolehrgang startet im März 2017.

Weitere Infos

Aktuelles

Plakat zur Fotoausstellung SPORT

Am 24. März eröffneten wir die Fotoasstellung SPORT, gezeigt werden die interessantesten Einreichungen des Open Call SPORT. Die ausgestellten Arbeiten von rund 30 FotografInnen sind noch bis zum 5. Aril im FotoQuartier Wien, Montag bis Mittwoch von 16 bis 18 Uhr zu besichtigen, der Eintritt ist frei.

FotografInnen: 0640AM, Barbara Koller, Bettina Junasek, Birgit Naimer, Claudia Dorninger-Lehner, Claudia La, Corinna Christian, Dirk Zabel, Franco Federici, Helmut Beckmann, Jürgen Völkl, Karl Nikowitz, Korbinian Kaspar, Maja Prgomet, Markus Hippmann, Martin Vogel, Martin Zigler, Michael Goldrei, Michael Jänen, Michael Molzar, Michaela Sibi, Michaela Vondruska, Peter Urban, Renate Schwarzmüller, Richard Pobaschnig, Robert Feichtenschlager, Silvia Herburger, Sonja Bachmayer, Urs Ottiger, Valerie Moser

 

OFF-FESTIVAL Vienna 2017

Das off-festival vienna wurde auf Initiative des Hauses der Fotografie ins Leben gerufen, steht unter einem bestimmten Thema und findet jährlich im November statt. Das offene Festival für Fotografie steht dabei für einen offenen Diskurs und eine öffentliche Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Erscheinungsformen und Strömungen in der Fotografie der Gegenwart.

Einreichung zur Eröffnungsausstellung

Einreichung Fotoprojekt

Weitere allgemeine Informationen